Wickelkommoden Arten und Modelle

Verschiedene Wickelkommoden Modelle und ihre Vorteile

Je mehr Ideen von Wickelkommoden-Herstellern auf den Markt gebracht werden, desto schwieriger ist die Entscheidung. Eine Wickelkommode ist eben doch eine Anschaffung für einige Jahre, und diese will gut überlegt sein.

Im Folgenden möchten wir auf die gängigsten Modelle eingehen und aufzeigen, welche Vor- und Nachteile diese mit sich bringen.
Desweiteren geben wir einen Überblick über die Alternativen zu einer Kommode. Denn nicht immer ist genügend Platz vorhanden eine Wickelkommode aufzustellen.

wickelkommoden holzDer Klassiker aus Holz

Wickelkommoden aus Holz sind nach wie vor der Liebling aller jungen Eltern. Die Vorteile liegen bei diesen Möbeln klar auf der Hand. Holz ist robust, lässt sich viele Jahre lang einsetzen und kann anschließend so angepasst werden, dass auch ältere Kinder davon profitieren. Meist sind nur ein paar Schrauben zu demontieren, um aus der Wickelkommode eine schlichte Kinderzimmerkommode zu machen.

Ein weiterer Vorteil ist die Farbauswahl, denn von weiß bis schwarz, von rosa bis blau lässt sich alles kaufen, was gefällt und in das Konzept des jeweiligen Raumes passt. Die Tiefe der unter dem Wickelbereich integrierten Schrankfächer entspricht dem einer klassischen Kommode. Tiefen zwischen 40 und 60 Zentimeter sind möglich, wobei sich gerade dadurch genug Spielraum bietet, um das Möbel an die eigenen Bedürfnisse anzupassen.

Die Qualität sollte dabei nicht unberücksichtigt bleiben, denn aufgeschraubte Wickelbretter müssen das Kind auch dann halten können, wenn es größer und schwerer wird. Dem Geschmack sind bei diesem Produkt keinerlei Grenzen gesetzt, da Kommoden sowohl mit Schubladen als auch mit Schranktüren erhältlich sind.

Weitere Infos zu den verschiedenen Holzmodellen finden Sie auf den folgenden Seiten:

wickeltischWickeltische – offen für alles

Ein Wickeltisch ist die pragmatische und gleichzeitig kostengünstige Lösung für alle, die es gerne offen mögen. Das Gestell kann aus Holz, Kunststoff oder aber aus Metall sein – je nachdem, was einem am besten gefällt.

Darunter werden in der Regel Möglichkeiten geboten, Einlegeböden und Körbe in der Höhe zu verstellen, um Windeln, Feuchttücher oder auch weitere Utensilien zu verstauen.

Ein großer Vorteil ist sicherlich, dass keine Türen und Schubladen im Weg sind. Hat man beispielsweise vergessen, die Windel bereitzulegen, genügt ein Handgriff unter den Wickeltisch; anders als bei der klassischen Wickelkommode, die dazu zwingt, einen Schritt beiseite zu gehen und gegebenenfalls zu riskieren, dass das Baby herunterfällt.

bade-wickelkombinationBade- Wickelkombinationen

Sie lassen sich platzsparend zusammenklappen, und in wenigen Schritten lässt sie sich zur Badewanne umfunktionieren. Meist handelt es sich bei solchen Kombinationen um scherenförmige Gestelle aus Aluminium, die ähnlich aufgestellt werden wie ein Wäscheständer.

Die Badewanne wird eingehängt, und nach der Körperpflege lässt sich das Wickelbrett ganz einfach darüber ziehen. Schon ist die Wickelmöglichkeit perfekt. Durch simples Herunterklappen ist die Badewanne wieder frei. Im Grunde genommen sind Bade- Wickelkombinationen eine optimale Lösung, wenn es in Kinder- und Schlafzimmer an Platz für eine Kommode fehlt. Das Verstauen stellt auch in engen Nischen kein Problem dar.

Die Nachteile sollten bei der Entscheidung allerdings nicht in den Hintergrund rücken. Es gilt beispielweise zu beachten, dass Gestelle solcher Kombinationen nur bedingt standfest sind. Sie können verrutschen, und bei schlechter Qualität ist auch ein Umkippen möglich. Gerade hier sollten ausschließlich Produkte gewählt werden, welche als Sicher gelten.

Soll das Baby gebadet und anschließend gewickelt werden, ist Vorarbeit gefragt. Mit Kind auf dem Arm stellt das Hochklappen der Wickelauflage nämlich gerne eine Hürde dar, und auch nach dem Bad ist es oftmals das einfachste, den Säugling zunächst anderweitig abzulegen. Kombinationen sind aus diesen Gründen wirklich nur dann empfehlenswert, wenn sich keine Alternativen bieten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.